*
navi_vertikal_oben
 
Menu
mobiles_wohnen

FREIZEIT: REISEMOBIL
 

Mehr Zeit mit enyware
 

     

 

Mit dem Brennstoffzellensystem von enymotion namens enyware stehen Ihnen alle Wege für eine erholsame Reise offen. Nutzen Sie die Unabhängigkeit, die Sie durch Ihr Reisemobil erhalten, vollständig aus. Verweilen Sie an Ihren Lieblingsorten fern ab der Zivilisation und genießen Sie die langen Standzeiten, die Sie dank des enyware Brennstoffzellensystems haben. Genießen Sie die Zeit, die Sie dort verbringen. Enyware sichert dabei Ihre Stromversorgung.

In Ihrem Reisemobil sind Sie mit Komforteinrichtungen, wie Kühlschrank, Radio/TV, Mikrowelle, Klimaanlage und Kaffeemaschine, ausgestattet, die die Qualität Ihres Urlaubes auf ein hohes Niveau heben und Erholung garantieren. Diese haben einen ständigen Strombedarf und die Batterie entlädt sich schnell, das Brennstoffzellensystem sichert die Energieversorgung für die Komforteinrichtungen an Bord. Gönnen Sie sich ein kaltes Getränk während Sie sich Ihre Lieblingssendung im TV anschauen.

Egal wo Sie sind!

Unabhängig von der Tages- und Jahreszeit verbraucht Ihr Reisemobil ständig Strom. Besonders am Abend oder in der dunklen Jahreszeit ist der Energieverbrauch, bedingt durch die

  Beleuchtung, erhöht. Genau deshalb erzeugt das Brennstoffzellensystem von enymotion rund um die Uhr Strom. Dank des integrierten Energiemanagers erkennt das Brennstoffzellensystem, wann der Ladezustand der Batterie kritisch ist und lädt diese bedarfsgerecht. Das System läuft dabei vollständig automatisch und lädt die Batterie auch während Sie schlafen, ohne dass Sie gestört werden. Somit steht Ihnen morgens Strom zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Kaffeemaschine versorgen und frischen Kaffee aufbrühen.

Der Generator, der Sie und Ihre Nachbarn mit seinem Lärm und Abgasen belästigt, wird nicht mehr benötigt. Sie sind mit einem Brennstoffzellensystem von enymotion vollständig autark und produzieren zeit- und witterungsunabhängig Strom für Ihren Bedarf. enyware läuft dabei flüsterleise und Sie genießen die Ruhe an einem idyllischen Ort.

Dank des integrierten Energiemanagementsystems können Sie die Batterie auch mit anderen Energieerzeugern laden, bspw. Photovoltaik, laden. Der Energiemanager erkennt die Ladeströme und priorisiert diese. So wird die Batterie bei Sonnenschein mit dem Strom aus der Photovoltaikanlage geladen, nachts und in ertragsschwachen Zeiten lädt enyware die Batterie.

  Durch den Energiemanager wird Ihre Batterie schonend geladen und dadurch ihre Lebensdauer erhöht. Dabei greift das Brennstoffzellensystem auf das bereits an Bord vorhandene Flüssiggas, mit dem Sie Kochen und Heizen, zurück. Im Umgang mit Flüssiggas sind Sie bestens vertraut und führen keine giftigen Betriebsmittel an Bord mit. Durch die bereits vorhandene Infrastruktur haben Sie die Möglichkeit Ihre Gasflasche überall füllen zu lassen.
Ein weiteres Betriebsmittel ist CO2-neutrales Bioethanol, mit dem das ohnehin schon schadstoffarme Brennstoffzellensystem noch umweltfreundlicher betrieben wird.

Dank der optimalen Baugröße des Brennstoffzellensystems (900 x 415 x 200 mm) zeichnet sich das System durch einen geringen Platzbedarf aus und erreicht ein optimales Leistungsgewicht (unter 40 kg), wodurch Ihr Ladevolumen nur geringfügig kleiner wird.

Sie wollen mehr?

  Hier geht es zum Newsletter
 
Folgen Sie uns auf Facebook 
 
Folgen Sie uns auf twitter

 

 


 


IHREN NUTZEN AUF EINEM BLICK
jederzeit und überall Strom automatischer Betrieb leise Stromquelle flächendeckend verfügbarer Energieträger emissionsarm wartungsarm


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail